bild für coachausbildung

Aus- und Weiterbildung für Trainer & Coachs der neuen Zeit

FilmWechsel und LebensGewinnung®-Zertifikat für Prävention von Burn-Out, Stress, Mobbing und mehr

Laut WHO entwickeln sich „Stress“ und „Burn-Out Syndrom“ innerhalb der nächsten 10 Jahre zu den am weitesten verbreiteten Volkskrankheiten.

Ganzheitlich betrachtet steht hinter Burnout und Stress ein gestörtes Verhältnis zum Augenblick, das zuerst mal im eigenen Energiesystem (Körper-Seele-Geist) begründet ist.

Bringen wir Klarheit und Ordnung und damit auch Bewußtheit in das eigene Betriebs- und Energiesystem hinein, sind wir größtenteils gewappnet mit Stresssituationen umzugehen, ohne selbst gestresst zu werden. Die Aus- und Weiterbildung für Trainer & Coachs der neuen Zeit bereitet dich dazu vor.

Leistungsträger* eines Unternehmens zu sein und sich zu engagieren heißt noch lange nicht, ausbrennen zu müssen! Es heißt aber auch nicht, dass ein durch unseren Verstand gesetztes Ziel im Einklang mit unseren unbewussten Motivationen ist. Wir glauben zum Beispiel mit dem Ziel des Unternehmens übereinzustimmen, jedoch in der Tiefe der Psyche steht etwas dagegen.

Die Aufgabe des Trainers und Coachs ist es das „Betriebssystem“ unseres Gegenübers zu erspüren und den anderen anzuleiten diese selbst zu entdecken und somit selbst  die unbewusste, blockierende Motivation mit dem bewussten Ziel in Einklang zu bringen. Gegebenenfalls ist das Ziel zu korrigieren und mit dem Wesenskern des Einzelnen zu harmonisieren.

Um schnell und effektiv zu wirken, wird die von mir entwickelte und patentierte Methode:

FilmWechsel und LebensGewinnung® verwendet.

Die Aus- und Weiterbildung für Trainer & Coachs der neuen Zeit beinhaltet einerseits die Methode selbst, andererseits alle weiteren Techniken, die einen befähigen als Coach und Trainer erfolgreich andere Menschen anzuleiten und zu begleiten. Die Teilnehmer werden dabei auch in ihrem persönlichen Wachstum gefordert und gefördert.

*Leistungsträger sind alle Menschen unabhängig davon, was sie tun und welche Position sie in einem Unternehmen innehaben. Jeder Mensch trägt Leistung auf seiner eigene Art und Weise. Jeder ist „gefährdet“, solange das eigene Betriebssystem nicht erkannt und harmonisiert ist.

Die Aus- und Weiterbildung für Trainer & Coachs der neuen Zeit ist eine umfassende Ausbildung, an deren Ende die Teilnehmer nach einer Prüfung ein Zertifikate erhalten: FilmWechsel und LebensGewinnung®-Zertifikat für Prävention von Burn-Out, Stress, Mobbing und mehr

 

Die 6 Eckpfeiler der Aus- und Weiterbildung für Trainer & Coachs der neuen Zeit

INHALT DER SEQUENZEN:

  1. Frequenz halten – Informationen filtern
  • aus ganzheitlicher Sicht
  • Lernfähigkeit und Gehirnfrequenz
  • notwendige, nützliche und förderliche Aspekte der Gesundheit
  • Balance zwischen Körper-Seele-Geist
  • unser Gehirn optimal nutzen
  • die Lernfähigkeit hindernde Eigenschaften, und Emotionen aufdecken und lösen
  • Ziele setzen entsprechend der eigenen Frequenz

      2. Energiemuster des Mobbings

  • psychologische Hintergründe von Eifersucht und Neid
  • elektromagnetische Frequenz von Mobbing wahrnehmen
  • Energiemuster vom Konkurrenzkampf und Eifersucht erkennen
  • Strategien, um uns dem Wirkungskreis des Mobbings zu entziehen
  • das Handwerkzeug: Geistesgegenwart und Selbstregulierung
  • Empathie

      3. Strategie der Emotionen

  • was ist Emotion und wie entsteht sie?
  • der Unterschied zwischen Emotion und Gefühl
  • verschiedene Strategien um mit extremen Emotionen, wie z.B. Hass umzugehen
  • konstruktiver Umgang mit den eigenen zerstörerischen Emotionen und denen der Anderen
  • Emotionale Intelligenz
  • Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufbauen

      4. Energie-Ressourcen Balance

  • unsere eigene Ressourcen, wie auch die von anderen wahrnehmen, erkennen und anerkennen
  • Strategien der Ressourcen Optimierung
  • genährt sein in allen Lebensbereichen
  • gewohnte Strategien, wie „Workaholismus“ um Disbalance zu kompensieren, erkennen und hinterfragen
  • Work-Life-Balance im eigenen Innern
  • die Interaktion der Energiesysteme: Mensch-Unternehmen-Gesellschaft
  • Energiesysteme erkennen und auf eine gesunde Basis zu stellen

      5. Gedanken und Gefühlsmanagement

  • Wahrnehmungs- und Beobachtungstechniken einüben, um sich der eigenen Gedanken und Gefühle bewusst zu sein
  • das gesamte eigene Betriebssystem mitsamt dem Unbewussten erkennen und bewusster steuern
  • Sensibilisierung des inneren Wissens über Gesundheit, Ernährung, Körper-Seele-Geist -Balance
  • das Energie- und Betriebssystem anderer erfühlen um sie zu inspirieren, selbst ihre eigene Balance zu finden
  • soziale Kompetenzen stärken

     6. Stressmanagement

  • Entstehung vom Stress – ganzheitlicher Ansatz
  • Wahrnehmung und Lösung von Stresssituationen
  • Reaktionsmuster, destruktive Glaubenssätze aufdecken und lösen
  • Entspannungstechniken für Körper, Seele und Geist
  • Stress und Leidensdruck im Entstehen erkennen
  • unsere eigene Wahlmöglichkeit nutzen um auf Stresssituationen zu reagieren
  • neues Verhalten ausprobieren, einüben
  • neues Verhalten im Zellbewußtsein integrieren

 

METHODE/SPEZIALITÄTEN: 80% Praxis+20% Theorie

FilmWechsel und LebensGewinnung® steht für ein Verfahren, in dem sich Herausforderungen und Unstimmigkeiten jeglicher Art des Lebens über den eigenen Körper* dauerhaft lösen lassen. Gleichzeitig werden neue Perspektiven entwickelt.

Die Methode beruht auf meinen langjährigen Forschungsarbeiten an der wissenschaftlichen Akademie von Budapest und den Praxiserfahrungen, die ich in dreißig Jahren sammeln konnte.

* Es ist ein mentaler Prozess, bei dem der Klient sich ganz auf seinen Körper konzentriert und unter Anleitung des begleitenden Coaches alte, einschränkende Entscheidungen auf eine spezielle Art und Weise aufdeckt, widerruft und neue förderliche Beschlüsse fasst.  Damit wird gewährleistet, dass die Veränderungen auf der Zellebene, in der Tiefe vollzogen werden so, dass sich automatisch ein neues Verhalten einstellt.

 

Schloss-Glariseg5-xs

 RAHMEN

Teilnehmerzahl

  • 6-20 Teilnehmer

Termine / Zeiten

  • Beginn …in Planung für 2018
  • 21 Wochen Selbststudium; Mind. 5 Übungstreffen der Teilnehmer untereinander; 18 Präsenztage (72 Unterricht Stunden)

Beginn Freitags 18.30 mit dem Abendessen;

Unterricht:

  • Freitags 20-21.30 Uhr
  • Samstags 9-13 Uhr; 16-18.30 Uhr; 20-21.30 Uhr
  • Sonntags 10-13 Uhr

Ende Sonntag ca. 14 Uhr nach dem Mittagessen

 

Kosten

  • Regulär: auf Anfrage
  • Für Frühbucher:
  • Ratenzahlung: 6 Monate lang € …. /Monat/TN

 

Ort und Leitung

  • CH
  • Katalin Fáy

Wichtig! Unterkunft und Verpflegung bitte separat buchen!

BESONDERHEIT:

Auffrischungskurs/Wiederholung auf Anfrage 9-12 Monate nach Beendigung der Ausbildung: 50% Ermässigung

Jetzt direkt zur „Aus- und Weiterbildung für Trainer & Coachs der neuen Zeit“ anmelden:

 

button-anmelden

 

Nach Eingang deiner Anmeldung erhältst du automatisch eine schriftliche Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

Solltest du kein Paypal oder Kreditkarte haben, kannst dich gerne auch per EMail anmelden und per Überweisung zahlen. Dies dauert etwas länger, da ich dir manuell eine Rechnung ausstelle.

Die monatlichen Zahlungen (außer dass du die Gesamtsumme in einem zahlst) sind fällig unabhängig davon, ob du an einem der Termine vielleicht nicht teilnehmen kannst.

Rücktrittsbedingungen:

Bei Rücktritt bis 6 Woche vor Ausbildungsbeginn fällt eine Bearbeitungsgebühr von 150.- € an. Danach und bei Abbruch des Workshops ist der gesamte Betrag fällig, wenn du keinen Ersatzteilnehmer stellst.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 6 unterschritten sein, findet das Seminar nicht statt und du erhältst die volle Einzahlung zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Kann die Ausbildung aufgrund auftretender Härtefälle nicht wahrgenommen werden, kann sie zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden, sofern die Ausbildung seitens des Veranstalters wieder angeboten wird. Einen Anspruch darauf hat der Teilnehmer nicht. Erfolgt die Teilnahme nicht innerhalb eines Jahres, verfallen die Ansprüche des Teilnehmers. Eine Rückzahlung von Seminargebühren für nicht wahrgenommene Seminare erfolgt nicht.

 

Commitment / Teilnahmebedingungen:

Das FilmWechsel®-Training und alle weitere Seminare von Katalin Fáy sind eine Kombination aus Unterricht und Selbsterfahrung. Jede/r TeilnehmerIn ist für sich selbst und seine Handlungen verantwortlich und entscheidet selbst, auf welche der angebotenen Prozesse er/sie sich einlässt. Die Seminarteilnahme ersetzt keinen Arztbesuch und keine Therapie, sondern bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Um für alle Teilnehmer eine positive Entwicklung zu ermöglichen, haben wir ein umfassendes Programm zusammengestellt, was jede/n TeilnehmerIn über seine/ihre Grenzen hinauswachsen lässt. Um einen geschützten Rahmen und gleichzeitig Verbindlichkeit in der Gruppe zu gewährleisten, möchten wir von den TeilnehmerInnen ihr ausdrückliches Einverständnis zu folgenden Punkten:

  • Du bist dir bewusst, dass es eine intensive gruppendynamische Zeit wird und übernimmst die volle Verantwortung für dich.
  • Du erklärst dich dazu bereit, mit dir selbst und anderen achtsam umzugehen.
  • Vertrauliche und persönliche Informationen über andere Teilnehmer bleiben im Seminarraum.
  • Du bist gesund und leidest weder unter körperlichen noch psychischen Krankheiten, die deine Teilnahme beeinträchtigen könnten.
  • Du erkennst an, dass jeder Teilnehmer die volle Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses trägt und kommst für verursachte Schäden selbst auf. Das Seminar ist keine Therapie. Die Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Mit Deiner Anmeldung erkennst du die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen an.