Die Seelenhüterin – Katalin Fáy erkennt die Essenz deiner Seele und hilft dir deinen Diamanten zum Leuchten zu bringen. Werde zum Brillanten! Der Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode ist eine Workshop-Reihe, in der du  die verschiedenen Schritte sowohl einzeln, als auch im Paket buchen kannst.

der diamantenweg illustration

Der Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode

verändert dein Leben! Bist du unerfüllt, unzufrieden, gestresst oder krank, kommt das Leben dir sinnlos vor, dann nutze die FilmWechsel®-Methode!

So einfach, wie wir mit der Fernbedienung einen neuen Film in TV anklicken, geht es auch mit unangenehmen und schwierigen Situationen und Problemen in unseren Leben, die wir gern verändern möchten.

Statt an Symptomen zu doktern wechseln wir einfach den Film – unseren eigenen Lebens-Film! Wie unkompliziert, schnell und sogar spielend das geht, zeigt uns die FilmWechsel®-Methode, die den Basis des Diamantweg  bildet und in dieser Workshops Reihe an Hand von einfachen Übungen praxisnah vermittelt wird.

Den Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode zu beschreiten heißt

an dem Diamanten in dir zu schleifen, damit er für jeden sichtbar und für dich fühlbar und greifbar wird! Werde zum Brillanten! Das Glück liegt in deinen Händen. Alles, was zwischen dir und deinem Schatz, zwischen dir und deinem Glück steht, alles, was dich davon abhält gesund, erfüllt und in Frieden zu sein, lässt sich mit der FilmWechsel®- Methode spielerisch einfach aufdecken und verändern!

Es gilt für alle Themen

im Workshopreihe Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode, dass es unwichtig ist, was du wo und wann erlebst hast! Wichtig und ausschlaggebend ist, was für Schlussfolgerungen und Konsequenzen (Glaubensüberzeugungen, Versprechungen) du aus dem Erlebten gezogen hast. Denn durch diese Überzeugungen hältst du oft noch an etwas fest, was im Grunde längst überfällig ist loszulassen bzw. in Frage zu stellen, sofern es dich nicht glücklich macht. Außerdem kannst du oft gar nicht wissen, ob das, was du über ein Ereignis denkst dann auch wirklich wahr ist oder nicht.

Der Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode

in der Workshop-Reihe besteht aus 6 Schritten und ist so aufgebaut, dass du jederzeit einsteigen kannst. In jedem Teil wird der Grundschliff „Körpercheck“ und die Grundlage der FilmWechsel®- Methode vermittelt und zusätzlich als Feinschliff jeweils ein spezielles Thema bearbeitet. Genauso, wie man an einem Diamanten schleift, werden unnötige Teile, die unser brillanten Kern verdecken, Stück für Stück entfernt. Siehe auch unter: http://www.dr-bewusst-sein.de/schatztruhe/audios/

Der Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode in 6 Schritten

  • Schritt 1: Grundlage schaffen

Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode

Der Rohdiamant erfordert viel Aufmerksamkeit. Wir werden im ersten Schritt der Workshopreihe „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode“ eine gute Grundlage schaffen in dem wir lernen zu beobachten und Gedanken und Gefühlshygiene zu praktizieren, bevor wir anfangen zu schleifen.

Der Grundschliff – Körpercheck ist unsere Basis. Damit du die FilmWechsel®-Methode erfolgreich anwenden kannst, ist es notwendig dich in deiner Körperwahrnehmung zu schulen. All deine Gewohnheiten, Glaubenssätze, Denkmuster, alles was dich hindert glücklich und erfüllt zu leben, ist in deinen Zellen gespeichert. Diese dir bewusst zu sein und zu verändern, braucht Aufmerksamkeit und geschulte Wahrnehmung.

Den ersten Feinschliff – Gesundheit werden wir ebenfalls im ersten Schritt der Workshop-Reihe des „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode“ angehen. Diese gehört ebenfalls zu einer guten Grundlage. Wenn du dich bereits in der Körperwahrnehmung eingeübt hast, wird dir auffallen, dass dein Körper unmittelbar auf Gedanken und Gefühle reagiert. Besteht bereits eine Veränderung im Körper, die vom optimalen Zustand abweicht, dann nutzen wir die  FilmWechsel®-Methode, um herauszufinden, welche unbewusste Glaubenssätze zu dieser Veränderung geführt haben. Wir werden die FilmWechsel®-Methode anwenden, um die vollkommene Göttliche Harmonie in deinem Körper wieder herzustellen und den Diamanten in dir in seiner Vollkommenheit erstrahlen zulassen.

  •  Schritt 2: Feinschliff – Beziehungen

Der Diamantweg mit der FilmWechsel-Methode

Hast du bereits eine liebevolle, nährende Beziehung zu dir Selbst aufgebaut? Dann wird wohl deine Beziehung zu anderen ähnlich aussehen! Hast du jedoch Probleme mit dir selbst oder mit deinen Eltern, Kindern, Partner, Nachbarn, Freunden, Kollegen oder mit wem auch immer? Dann wird wohl nützlich sein mit der FilmWechsel®-Methode zu klären, welche Glaubenssätze dich gefangen halten. Gleichzeitig werden wir die Beziehung gleich von unbewussten Programmen befreien.

Manchmal denken wir gar nicht, dass unsere Beziehung zu unseren Eltern in unserem Leben noch eine Rolle spielt. Doch während wir mit der FilmWechsel®-Methode arbeiten, kommen wir oft an solche verborgene Zusammenhänge, die uns zum Beispiel in unserem Berufsleben, oder auch in unsere Paarbeziehung negativ auswirken.

Erfahrungsgemäß wirkt solche Beziehungsklärung auf vielen anderen Lebensthemen positiv aus. Im 2. Schritt des „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode“ kann es passieren, dass wohltuende Veränderungen in einem ganz anderen Bereich deines Lebens bemerkbar machen, als du es erwartet hättest.

  • Schritt 3: Feinschliff – Wille und Vertrauen

Der Diamantweg mit der FilmWechsel-Methode

Weißt du was du wirklich willst? Oder glaubst du es nur zu wissen und stößt du mit deinem Willen auf Hindernisse und auf Widerstand, die dich verunsichern und dich zweifeln lassen?! In diesem Fall wirkt in dir die Vergangenheit nach und führt dich irre.

Im 3. Schritt des „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode“ lernst du zu unterscheiden, ob das, was dir in den Sinn kommt eine Irreführung sei, oder ist es das, was dein „Göttliches Selbst“ will. Und damit „Mein Wille und SEIN Wille Eins sind“! Die FilmWechsel®-Methode befähigt dich mit eindeutiger Sicherheit zu fühlen was ES in dir will und gibt dir die Kraft der Entschlossenheit es zu tun.

Damit wächst auch dein Vertrauen. Wenn wir uns selbst vertrauen, wissen wir, wem wir vertrauen… Sind wir in Angst, Zweifel, Verwirrung, dann leidet unser Selbstvertrauen stark darunter. Der Kern unseres Diamanten wird desto sichtbarer, je mehr Gottvertrauen und auch Selbstvertrauen auf einer gesunden Basis aufgebaut ist.

  • Schritt 4: Feinschliff – Sinn und Ziele

4-sinn-und-ziele-xs

Der Diamant in dir weiß ganz genau was für Sinn und Zweck er hat. Je mehr er in dir zum Vorschein kommt, desto mehr wird dir bewusst, wer du bist und warum du da bist. Im Schritt 4. des „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode“  entdeckst du den Sinn deines Lebens. Gleichzeitig lässt du deine Ziele mit der Selbstverständlichkeit entstehen, die bereits ihre Verwirklichung innehaben. Die FilmWechsel®-Methode befähigt dich unbewusste Motivationen zu erkennen und sie mit dem Ziel, das in dir ursprünglich angelegt ist, in Einklang zu bringen.

  • Schritt 5: Feinschliff – SelbstWert und Finanzen

Der Diamantweg mit der FilmWechsel-Methode

Du weißt ja, dass dein Selbst-Wert unmittelbaren Einfluss auf deine Finanzen hat. Im 5. Schritt des „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode“ werden wir mit Hilfe der FilmWechsel®- Methode Störfaktoren auf diesem Gebiet aufdecken und verändern. Du wirst dein Selbst-Wert stärken, indem du den Diamanten in dir bewusst bist und immer mehr zum Vorschein bringst. Auch bei diesem Thema ist es unwichtig, was, wo und wann du erlebst hast und wie deine Glaubenssätze entstanden sind. Wichtig ist, dass du weißt, was du glaubst und es allein und einzig an dir liegt, daran zu ändern.

  • Schritt 6: Feinschliff – EINS SEIN

Der Diamantweg mit der FilmWechsel-MethodeDie Wurzel allen Übels könnten wir mit einem Strich lösen, wenn wir aufhören würden zu glauben: „wir sind getrennt“! Es ist die größte Herausforderung, weil unsere Sinne uns etwas anderes vorgaukeln und halten uns in unsere konditionierte Wahrnehmung fest. Damit ist die Auflösung dieses, im kollektiven Unterbewusstsein stark verankerten Glauben, etwas für Fortgeschrittene!

Wir werden im 6. Schritt des „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode“  mit der FilmWechsel®-Methode für „Generalüberholung“ sorgen, um mit einem Zug die Lösung für möglichst alle Herausforderungen zu finden – vorausgesetzt, du hast bereits schon Einiges im Vorfeld getan, nämlich an den vorherigen Schritten genügend viel gearbeitet, so dass dein wirkliches Wesenskern, dein Brillant von nichts mehr überdeckt werden kann.

 

 

Der Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode auf Schloss Glarisegg

Rahmen 

Teilnehmerzahl

  • Minimal 6 und Maximal 30 Teilnehmer

 Termine / Zeiten

  • Alle Termine in der Terminübersicht
  • Beginn am ersten Tag um 18:30 Uhr mit dem Abendessen
  • Ende am letzten Tag um 14:00 Uhr mit dem Mittagessen

Kosten

  •  357 € / 357 CHF /Einheit
  • + CHF 30,00/Einheit für Raumkosten extra vor Ort zu zahlen
  • Anreise, Unterkunft, Verpflegung extra

 

Ort und Leitung

 

Jetzt direkt zum Seminar „Diamantweg mit der FilmWechsel®-Methode “ anmelden:

 

button-anmelden

 

Nach Eingang deiner Anmeldung erhältst du eine schriftliche Anmeldebestätigung und eine Rechnung zu überweisen. Dein Platz beim Seminar ist erst nach Eingang der Seminarkosten gesichert.

 

Rücktrittsbedingungen:

Bei Rücktritt bis 4 Woche vor Trainingsbeginn fällt eine Bearbeitungsgebühr von 150.- € an. Danach und bei Abbruch des Workshops ist der gesamte Betrag fällig, wenn du keinen Ersatzteilnehmer stellst.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 6 unterschritten sein, findet das Seminar nicht statt und du erhältst die volle Einzahlung zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Kann das Seminar aufgrund auftretender Härtefälle nicht wahrgenommen werden, kann das Seminar zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden, sofern das Seminar seitens des Veranstalters wieder angeboten wird. Einen Anspruch darauf hat der Teilnehmer nicht. Erfolgt die Teilnahme nicht innerhalb eines Jahres, verfallen die Ansprüche des Teilnehmers. Eine Rückzahlung von Seminargebühren für nicht wahrgenommene Seminare erfolgt nicht.

 

Commitment / Teilnahmebedingungen:

Das FilmWechsel®-Training und alle weitere Seminare von Katalin Fáy sind eine Kombination aus Unterricht und Selbsterfahrung. Jede/r TeilnehmerIn ist für sich selbst und seine Handlungen verantwortlich und entscheidet selbst, auf welche der angebotenen Prozesse er/sie sich einlässt. Die Seminarteilnahme ersetzt keinen Arztbesuch und keine Therapie, sondern bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Um für alle Teilnehmer eine positive Entwicklung zu ermöglichen, haben wir ein umfassendes Programm zusammengestellt, was jede/n TeilnehmerIn über seine/ihre Grenzen hinauswachsen lässt. Um einen geschützten Rahmen und gleichzeitig Verbindlichkeit in der Gruppe zu gewährleisten, möchten wir von den TeilnehmerInnen ihr ausdrückliches Einverständnis zu folgenden Punkten:

  • Du bist dir bewusst, dass es eine intensive gruppendynamische Zeit wird und übernimmst die volle Verantwortung für dich.
  • Du erklärst dich dazu bereit, mit dir selbst und anderen achtsam umzugehen.
  • Vertrauliche und persönliche Informationen über andere Teilnehmer bleiben im Seminarraum.
  • Du bist gesund und leidest weder unter körperlichen noch psychischen Krankheiten, die deine Teilnahme beeinträchtigen könnten.
  • Du erkennst an, dass jeder Teilnehmer die volle Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses trägt und kommst für verursachte Schäden selbst auf. Das Seminar ist keine Therapie. Die Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Mit Deiner Anmeldung erkennst du die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen an.