Die Jahresgruppe Heilerausbildung mit zwei Zertifikaten dient dazu Menschen, die das Bedürfnis haben konsequent und tiefgründig an sich zu arbeiten zu begleiten, ihre Entwicklung zu fördern, ihnen Werkzeuge in die Hand zu geben, die sie sowohl für die eigene Heilung, wie auch für die Unterstützung Anderer nutzen können.

Heilerausbildung mit zwei Zertifikaten

Ein ganzes Jahr lang arbeiten die Teilnehmer an sich. Es gibt 5 Treffen jeweils 4 Tage Präsenz und zwischen den Terminen treffen sich die Teilnehmer untereinander, um zu üben und führen Protokoll.

Achtung: Die einzelnen Sequenzen sind auch unabhängig der Ausbildung buchbar.

Es ist eine umfassende Ausbildung, an deren Ende die Teilnehmer nach einer Prüfung 2 Zertifikate erhalten:

1. FilmWechsel® Practitioner
2. Magnified Healing® Geistheiler

Zielsetzung

  • Ziel dieser Ausbildung ist es, die Ursache unseres Zustandes zu erkennen und zu verändern.
  • Du entwickelst die Fähigkeit Energiefelder wahrzunehmen und zu deuten, und die wiederum von ihrer Bedeutung zu befreien.
  • Du lernst in Übereinstimmung und Harmonie mit dir Selbst zu sein und diesen beglückenden Zustand aufrecht zu erhalten.
  • Du heilst dich Selbst und kannst auch Andere begleiten und unterstützen sich selbst zu heilen

Zielgruppe

  • Frauen und Männer, die ihre eigene Gesundheit selbst in die Hand nehmen und frei von Hilfsmitteln sein wollen.
  • Menschen, die die einfachste Technik für ihre Selbstheilung erlernen möchten.
  • Heiler und Heilerinnen, die sich weiterbilden wollen.
  • Menschen, die gerne anderen helfen und zur Heilung berufen fühlen.
  • Menschen, die nicht nur eine Technik erlernen, sondern auch die Hintergründe dessen wissen wollen, warum und was sie tun und vor allem, wer der/diejenige ist, der/die es tut.

Nutzen

  • Du bist immer in der Lage deinen Gesundheitszustand zu steuern
  • Du bist frei und selbstbestimmt
  • Du bist dir deines Schöpfertums bewusst
  • Du kannst deine Selbstheilungskräfte jeder Zeit aktivieren
  • Du bist in der Lage anderen zu helfen ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, sie zu unterstützen Hintergründe zu erkennen und aktiv zu verändern.

 

Inhaltliche Schwerpunkte der Heilerausbildung mit zwei Zertifikaten

  1. FilmWechsel®Technik – 2 Tage
  • Wie du das Beobachten/Wahrnehmen lernst
  • Wie du Gedanken und Gefühlshygiene praktizierst
  • Woraus besteht die FilmWechsel® Technik
  • Wie du Hintergründe erkennst und Informationen aus deinem Unterbewusstsein holst
  • Wie du dich neu entscheidest
  • Wie du dein Zellbewusstsein veränderst
  • Wie du für dauerhafte Erfolge sorgst
  1. Aura Reading – 7x 2 Tage
  • Die Themen der 7 Hauptchakren
  • Du lernst Energiefelder wahrzunehmen und zu unterscheiden
  • Wie du Energiefelder veränderst
  1. Magnified Healing® – 2 Tage
  • Meditation zur Kraftentfaltung
  • Ausrichtung der spirituellen Zentren und Klärung des Lichtkanals
  • Verstärkung der Energie in den Händen
  • Heilung von anderen und Selbstheilung
  • Sensitivieren, Erwecken, Neuverkabeln und Verbinden des Nervensystems
  • Abtasten/Heilen des Körpers und Anregen des Kalziums an der Wirbelsäule und Balancieren der Chakren
  • Heilung von Karma, Erweiterung der Dreifaltigen Flamme und Aufbau des Lichtkörpers / Vorbereitung für den Aufstieg
  • Fernheilung von Einzelnen und von Gruppen
  • Heilung der Erde
  • Du channelst nicht die Energie, du wirst selbst zu dieser starken Heilenergie der 5. Dimension
  1. LichtHeilung und Matrix – 2 Tage
  • Die Entfaltung der Lichtkraft
  • Heilung mit der Lichtkraft
  • Matrix-Heilung

Schloss-Glariseg5-xs 

Rahmen der Heilerausbildung mit zwei Zertifikaten

Teilnehmerzahl

  • Maximal 12 Teilnehmer

Termine / Zeiten

  • Beginn Donnerstags 18:30 Ende Sonntags 14:00 Uhr
  • 5 Sequenzen x 4 Präsenztage
  • Alle Termine in der Terminübersicht

Kosten

  • € 476,00/Sequenz/TN
  • + Raumkosten/Sequenz CHF 40,00/TN vor Ort zu zahlen
  • Anreise, Unterkunft/Verpflegung, extra

Zahlbar jeweils zum 1./Monats (Dh. Wenn der Termin des Sequenz am 16.3. ist, ist es zum 1.3. zu zahlen)

Bei Zahlung im Voraus in einer Summe erhältst du 5 % Ermäßigung!

Ort und Leitung

 

Jetzt direkt zur „Jahresgruppe Heilerausbildung“ anmelden:

 

button-anmelden

 

Nach Eingang deiner Anmeldung erhältst du automatisch eine schriftliche Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

Solltest du kein Paypal oder Kreditkarte haben, kannst dich gerne auch per EMail anmelden und per Überweisung zahlen. Dies dauert etwas länger, da ich dir manuell eine Rechnung ausstelle.

Die monatlichen Zahlungen (außer dass du die Gesamtsumme in einem zahlst) sind fällig unabhängig davon, ob du an einem der Termine vielleicht nicht teilnehmen kannst.

 

Rücktrittsbedingungen der Heilerausbildung mit zwei Zertifikaten:

Bei Rücktritt bis 2 Woche vor Ausbildungsbeginn fällt eine Bearbeitungsgebühr von 150.- € an. Danach und bei Abbruch des Workshops ist der gesamte Betrag fällig, wenn du keinen Ersatzteilnehmer stellst.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 5 unterschritten sein, findet das Seminar nicht statt und du erhältst die volle Einzahlung zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Kann die Ausbildung aufgrund auftretender Härtefälle nicht wahrgenommen werden, kann sie zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden, sofern die Ausbildung seitens des Veranstalters wieder angeboten wird. Einen Anspruch darauf hat der Teilnehmer nicht. Erfolgt die Teilnahme nicht innerhalb eines Jahres, verfallen die Ansprüche des Teilnehmers. Eine Rückzahlung von Seminargebühren für nicht wahrgenommene Seminare erfolgt nicht.

 

Commitment / Teilnahmebedingungen:

Das FilmWechsel®-Training und alle weitere Seminare von Katalin Fáy sind eine Kombination aus Unterricht und Selbsterfahrung. Jede/r TeilnehmerIn ist für sich selbst und seine Handlungen verantwortlich und entscheidet selbst, auf welche der angebotenen Prozesse er/sie sich einlässt. Die Seminarteilnahme ersetzt keinen Arztbesuch und keine Therapie, sondern bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Um für alle Teilnehmer eine positive Entwicklung zu ermöglichen, haben wir ein umfassendes Programm zusammengestellt, was jede/n TeilnehmerIn über seine/ihre Grenzen hinauswachsen lässt. Um einen geschützten Rahmen und gleichzeitig Verbindlichkeit in der Gruppe zu gewährleisten, möchten wir von den TeilnehmerInnen ihr ausdrückliches Einverständnis zu folgenden Punkten:

  • Du bist dir bewusst, dass es eine intensive gruppendynamische Zeit wird und übernimmst die volle Verantwortung für dich.
  • Du erklärst dich dazu bereit, mit dir selbst und anderen achtsam umzugehen.
  • Vertrauliche und persönliche Informationen über andere Teilnehmer bleiben im Seminarraum.
  • Du bist gesund und leidest weder unter körperlichen noch psychischen Krankheiten, die deine Teilnahme beeinträchtigen könnten.
  • Du erkennst an, dass jeder Teilnehmer die volle Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses trägt und kommst für verursachte Schäden selbst auf. Das Seminar ist keine Therapie. Die Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Mit Deiner Anmeldung erkennst du die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen an.